This site makes use of Javascript, please enable your web browser to allow Javascript. Thank you.
Alumni | RSS | AA | Languages
 
Home > Berater

Dr. Gottfried Freier

Dr. Gottfried Freier
Special Counsel
gottfried.freier@kayescholer.com

Frankfurt
T: +49 69 25494 280

Download vCard

Dr. Gottfried Freier, Special Counsel bei Kaye Scholer, leitete von 2007 bis Mai 2012 als Managing Partner das Büro der Kanzlei in Frankfurt. Bevor er sich als Rechtsanwalt selbständig machte und 2001 zunächst Jones Day anschloss, war Dr. Freier von 1998 bis 2001 General Counsel Legal and Taxes von BASF Pharma mit weltweiter Verantwortung, sowie von 1985 bis 1998 in verschiedenen Funktionen Syndikusanwalt bei BASF (1985 - 1987 Patentabteilung, 1987 - 1993 Zentralabteilung Recht, 1993 - 1998 Zentralabteilung Steuern und Zölle). Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Unternehmensjurist in der Chemie- und der Pharmaindustrie hat sich bei der Mandantschaft von Dr. Gottfried Freier eine entsprechende Konzentration auf diese Branchen herausgebildet. Sein Beratungsspektrum umfasst vor allem die Bereiche Merger & Acquisitions, Gesellschaftsrecht, Technologietransaktionen (u.a. Lizenz- und Kooperationsverträge).

Viele der Mandanten von Dr. Freier sind Unternehmen aus der Biotech- und der Pharmabranche, angefangen von kleineren Start-ups über mittelständische Unternehmen bis hin zu international aktiven Großkonzernen. Diese berät er in der ganzen Palette der z. T. hochkomplexen, branchentypischen Transaktionen wie Lizenzvereinbarungen, Transfer von Produktrechten, Forschungs-, Entwicklungs- und Vermarktungskooperationen (z. B. Co-Promotion, Co-Marketing), Auftragsforschung und -entwicklung, klinische Prüfverträge, Lohnherstellung, sowie Geheimhaltungs- und Materialüberlassungsverträge.

Im führenden Law Firm Directory „Chambers Europe 2012 – Europe’s Leading Lawyers for Business”, ist Dr. Freier unter den führenden Anwälten Deutschlands im Bereich Life Sciences gelistet. Zitat eines Mandanten: Dr. Freier ist ein sehr erfahrener Anwalt, der auf globalem Niveau arbeitet.“

Mit seiner langjährigen Berufserfahrung sowohl als externer Rechtsanwalt als auch - „auf der anderen Seite des Tisches“ - als Unternehmensjurist ist Dr. Freier für Industrieunternehmen aus vielen Branchen ein gesuchter Ratgeber und fungiert neben seiner anwaltlichen Beratungstätigkeit auch als Aufsichtsratsvorsitzender einer Unternehmensgruppe aus der IT-Branche.

Impressum

Angaben nach § 5 TMG und § 2 DL-InfoV

Ranked in Chambers Europe 2013 - Leading Individual

Beratungsschwerpunkte

Ausbildung

Universität Mainz (Dr. iur. magna cum laude), 1987

OLG Zweibrücken, 1985

Universität Mainz, 1976-1981

Zulassung(en)

Rechtsanwalt, vertretungsberechtigt bei allen deutschen Gerichten (mit Ausnahme des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen) und den Gerichten der Europäischen Union.

Sprachen

Deutsch

Englisch

 
Praxisgruppen Berater Sozietät Careers Diversity Pro Bono Newsroom Veranstaltungen Büros